12. 08. 2013

Genusstour in den Nationalpark Kalkalpen

Gemeinsam mit den Nationalratskandidaten Klemens Reindl, Ulrike Mursch-Edlmayr und NR Johann Singer (v.l.) radelte Bundesminister Niki Berlakovich durch den Nationalpark KalkalpenIm Rahmen ihrer Sommertour besuchten die ÖVP-Bundesregierungsmitglieder am vergangenen Montag als erstes Bundesland Oberösterreich. In Steyr-Land unternahm Bundesminister Niki Berlakovich eine Genusstour in den Nationalpark Kalkalpen.

Ausgangspunkt für die E-Bike Tour war Reichraming. Entlang des Reichraminger Wildbaches und auf den Spuren der ehemaligen Waldbahn ging es in den Nationalpark. Schlusspunkt der Radtour war bei der Großen Klause. Unter den zahlreichen Teilnehmern waren neben dem Bundesminister auch Nationalrat Johann Singer und Nationalpark-Direktor Erich Mayrhofer. „Wir nutzen diesen Tag um unseren Lebensminister die herrliche Naturlandschaft im Nationalpark Kalkalpen von der Reichraminger Seite zu zeigen“, erläuterte Singer.

Die Teilnehmer der Radtour kamen dabei gleich in mehrerlei Hinsicht in den Genuss. Einerseits sportlich anhand der E-Bikes, andererseits landschaftlich durch die Natur des Nationalparks und abschließend auch noch kulinarisch bei der Einkehr in der Großen Klaushütte. „Die Menschen in der Nationalparkregion leisten tolle Arbeit, um den Besuchern die einzigartige Natur erlebbar zu machen. Die heutige E-Bike Tour ist das beste Beispiel dafür“, zeigte sich Minister Berlakovich von den Eindrücken begeistert.

Sprechtage

Im Bezirkssekretariat der OÖVP Steyr Land nach telefonischer Vereinbarung unter Tel. 07252 53164

Regierungsprogramm der XXV. Gesetzgebungsperiode


Newsletter

Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus.